Monatsarchiv: März 2013

KLJB-Karawane zieht durch den Kraichgau

2013-02-20-125

Am Mittwoch Abend luden Robert Mai (Regionalreferent der KLJB Freiburg in
Buchen) sowie unser Vorstand Jürgen Westermann im Namen des Fördervereins
und der KLJB Bundesebene zu einem besonderen Vernetzungstreffen der
KLJB-Gruppen im Bezirk Kraichgau nach Bauerbach ein. Im Auftrag des
Bundesvorstands entwickelte Jürgen ein KLJB-Verbandsspiel, das im Rahmen
einer Gruppenstunde, einer Bezirks- oder Diözesanveranstaltung eingesetzt
werden kann und in Bauerbach fand nun der erste Test dieses Spiels statt.
Los ging es – wie bei der KLJB üblich – mit einem Anschuggerle, das die ca.
20 Anwesenden in zwei gemischte Gruppen aufteilte. Danach mussten sich die
Mitspieler in einem demokratischen Auswahlprozess über ein Motto einigen.
Der Vorschlag “Die Karawane zieht weiter, der Vorstand hat Dorschd” (wohl
von den Karnevalstagen inspiriert) setzte sich knapp durch und die beiden
Gruppen mussten zu diesem Thema eine Raumdeko, ein Getränk, einen Snack und
eine Showdarbietung vorbereiten. Zunächst erspielten sich die beiden Gruppen
jedoch in einem KLJB-Quiz die (vom Förderverein gesponserten) Zutaten, die
für die beiden kulinarischen Aufgaben eingesetzt werden konnten. Die beiden
Gruppen nahmen sich selbstverständlich das Motto zu Herzen und erfüllten
geradezu liebevoll ihre Aufgaben (siehe Bilder). Im letzten Teil des Abends
präsentierten die Gruppen Ihre Ergebnisse der Jury (Robert und Jürgen), die
diese dann bewertete und einer Gruppe am Ende den Siegerpreis überreichen
konnte. Insgesamt konnte das Spiel dem eigentlichen Wunsch, das Kennen
lernen und die Vernetzung unter den verschiedenen KLJB-Gruppen zu fördern,
gerecht werden. In einem zweiten Test wird das Spiel noch in einer
Ortsgruppe der Nachbardiözese Rottenburg-Stuttgart getestet und dann
bundesweit freigegeben werden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fv-kljb-freiburg.de/2013/03/kljb-karawane-zieht-durch-den-kraichgau/