Schlagwort-Archiv: Leistungskatalog

Gemeinsam aufstehen und eine Brücke bauen

Einbach_2017_1

…unter diesem Motto führte der Vorstand der KLJB Einbach (Bezirk Kinzigtal) seine jährlich stattfindende Vorstandsklausur mit dem Förderverein der KLJB Freiburg durch. Dabei stellte sich das Team vielfältigen Aufgaben, die alle mit Ideenreichtum und Witz souverän bewältigt wurden. Das Jonglieren mit Bällen konnte den Vorstand der KLJB Einbach nicht aus der Reserve locken, da musste schon ein größerer Balanceakt herhalten. Auch das gemeinsame Aufstehen und schwankende Balken brachte das Team nicht aus der Fassung. Nach einer kleinen Runde Fußball, bei der die Teamkommunikation schon etwas diffiziler war, ging es an die größeren Herausforderungen: Eingeschlossen im Kerker mussten die Vorstandsmitglieder gemeinsam einen Weg in schwindelerregender Höhe überwinden und die Stärken der einzelnen Teammitglieder gekonnt in Szene setzen. Nachdem alle erfolgreich diese Herausforderung gemeistert hatten, kam mit dem „wandelnden Rohr“ ein weiterer Balanceakt. Dabei genossen die Frauen des Teams mit ihrem Fingerspitzengefühl gekonnt ihre Führungsposition, aber auch die Männer wussten ihre Haltung zu bewahren und wendeten das Blatt, um ihrerseits wieder die Leitung zu erhalten.

Als Abschlussaufgabe durfte das Team dann eine Brücke aus Hölzern bauen, auf der ein Teammitglied später stehen konnte. Mit Begeisterung stellten alle Teammitglieder fest, dass ihre Zusammenarbeit auf einem guten Fundament steht, jede/r sich am heutigen Tag einbringen konnte und am Ende auch der Spaß nicht zu kurz kam.

Wollt auch ihr mit eurem Vorstand einen Balanceakt wagen und eine Brücke für zukünftige Aufgaben bauen? Dann meldet euch einfach per Mail beim Förderverein der KLJB Freiburg: info@fv-kljb-freiburg.de

Egal ob Vorstandsklausur, Erlebnispädagogik oder beispielsweise Improvisationstheater, der Förderverein versucht, eure Wünsche zu erfüllen!

Text und Fotos: Sarah Ganter

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fv-kljb-freiburg.de/2017/07/gemeinsam-aufstehen-und-eine-bruecke-bauen/

Teambuilding bei der KLJB Landshausen

IMG-20160309-WA0024 Am 09.03.2016 war es endlich so weit, die KLJB Gruppe Landshausen löste ihren Gutschein beim Förderverein ein. Somit hatten wir die Ehre einen Test durchzuführen und nicht nur irgendein einen Test; sondern den großen KLJB Test. Mit diesem wurden die Tätigkeiten eines KLJBlers spielerisch dargestellt. Er enthielt Hürden, welche nicht so leicht zu bewältigen waren. Gemeinsam wurden unterschiedlichste Aufgaben angepackt.
Als erstes mussten wir zeigen wie kooperativ wir sind. Zu neunt galt es mit einem Stift `KLJB Landshausen 2016` auf ein Blatt zu schreiben. Gegen Ende dieser Aufgabe fiel es uns leicht gemeinsam an einem Strang zu ziehen.
Daraufhin wurde uns ein Strick mit einem Knoten übergeben welcher gelöst werden sollte ohne die Hand vom Strick zu nehmen. Nachdem versehentlich noch weiter verknotet wurde, lösten wir auch dies und verdeutlichten somit, dass wir zusammen anpacken können.
Weiterhin beschäftigte uns ein Ball, den wir mit Hilfe einer Pipeline transportieren sollten um zu zeigen, dass wir Informationen weitertragen können.
Zum Schluss sorgten wir dafür, dass Eier bei einem Sturz heil blieben und stellten somit unsere behutsamen Eigenschaften zur Schau.
Die erlebnispädagogischen Spiele stellten nicht nur die Geduld der Landshäuser auf die Probe. Auch für Carina Wacker, welche die Gruppenstunde durchgeführt hat, war es ab und zu ein anstrengender Abend. Doch das war es Wert. Beim anschließenden Reflektieren des Abends wurde deutlich, dass alle Teilnehmer nicht nur viel Spaß hatten, sondern auch etwas für das Arbeiten in der Gruppe gelernt hatten. Dafür ein herzliches Dankeschön an den Förderverein und an Carina, dass du dich so wacker geschlagen hast.

 

Adelheid Bleier

 

IMG-20160309-WA0020IMG-20160309-WA0026IMG-20160309-WA0028IMG-20160309-WA0024

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fv-kljb-freiburg.de/2016/04/teambuilding-bei-der-kljb-landshausen/

Vielfältige Unterstützungsangebote auf allen Ebenen

Mitgliederversammlung des Fördervereins der KLJB Freiburg -

VLUU L100, M100  / Samsung L100, M100Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins dieses Jahr wieder parallel zur KLJB Diözesanversammlung in St. Ulrich statt.

Nachdem ein vielstimmiger Fördervereins-Chor am Samstag Abend Diözesanleiterin und Fördervereinsvorstandsmitglied Annette Hügle mit Melodien von Udo Jürgens und vielen guten Wünschen aus dem Amt verabschiedet hatte, traf man sich erneut am Sonntag Vormittag zur jährlichen Mitgliederversammlung.

Christine Kuhmann stellte den Rechenschaftsbericht der Vorstandschaft vor, dabei wurde deutlich wie vielfältig inzwischen die Unterstützungsangebote des Fördervereins aussehen: ein Schwerpunkt sind nach wie vor die Gruppenstundenangebote für KLJB Ortsgruppen, von denen im vergangenen Jahr die Ortsgruppen Einbach, St. Märgen, Nordweil und Rohrbach profitieren konnten. Darüber hinaus gab es jedoch auch Anfragen der KLJB Diözesanebene: So war die landwirtschaftliche Studienfahrt nach Irland eine gelungene Kooperation des Fördervereins mit dem AK Internationales der KLJB Freiburg, die sowohl personell als auch finanziell unterstützt wurde. Bei einem weiteren Highlight des KLJB-Jahres durfte der Förderverein natürlich auch nicht fehlen: Beim Landestreffen der Diözesanverbände Freiburg und Rottenburg-Stuttgart organisierten die beiden Fördervereine gemeinsam ein Café-Zelt um die TeilnehmerInnen mit allerhand Leckereien zu versorgen. Außerdem stellte der Förderverein einen Großteil der diesjährigen Einnahmen für die Gewinnung hochkarätiger Workshop-ReferentInnen für das KLJB Landestreffen zur Verfügung. Dies wurde ebenfalls im Kassenbericht von Markus Kury deutlich.

Ein weiterer Schwerpunkt der Mitgliederversammlung war die Wahl von zwei Vorstandsämtern. Jürgen Westermann und Markus Kury stellten sich jeweils für eine weitere Amtszeit zur Wahl und wurden einstimmig von der Versammlung im Amt bestätigt. Nachdem sich viele Angebote des Fördervereins sechs Jahre nach der Gründung sehr gut im Verband etabliert haben, sei es spannend neue Perspektiven für die kommenden Jahre zu entwickeln, so Markus Kury. Jürgen Westermann führte zudem die gute Zusammenarbeit im Fördervereinsvorstand an, auf die er sich auch in der kommenden Amtszeit freue.

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung besuchten alle anwesenden Fördervereinsmitglieder gemeinsam die parallel stattfindende Diözesanversammlung der KLJB um von den Aktivitäten des Fördervereins zu berichten und nochmals auf die Angebote aufmerksam zu machen.

Ein gemeinsames Mittagessen im Bildungshaus St. Ulrich rundete die Mitgliederversammlung ab und sorgte für einen gemütlichen Ausklang des Wochenendes.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fv-kljb-freiburg.de/2014/10/vielfaeltige-unterstuetzungsangebote-auf-allen-ebenen-2/

“Wählbar und bestechbar”

Der Förderverein war auf der Frühjahrs-Diözesanversammlung in Neckarelz wieder aktiv dabei und unterstütze die KLJB Freiburg, indem er die Bar am Samstagabend übernahm und damit gleichzeitig eine Solifond-Aktion gestaltete. Auch wurde den Delegierten der neue Leistungskatalog für die Gruppenebene vorgestellt. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fv-kljb-freiburg.de/2011/03/wahlbar-und-bechstebar/

Kaum gewünscht – schon erfüllt

Förderverein der KLJB Freiburg e.V. lässt eure Wünsche wahr werden – Viel gemeinsam Lachen beim Improtheater spielen. Diskutieren bis die Ohren glühen, die Stimmen versagen und die Hälse brennen. Gemeinsam ein unendlich geniales Abenteuer in der Wildnis erleben. Über Gott und die Welt quatschen. Ganz persönliche Stärken entdecken. Endlich zum fairen Verbraucher werden. Tränenlachen mit Freunden und KLJB`lerInnen.
Wenn du dir auch nur eines dieser Dinge wünschst, dann wird dich der Förderverein nicht enttäuschen. Er macht eure Wünsche wahr: Ab sofort können KLJB`lerInnen kostenlos Gruppenstunden, Workshops, Seminare oder Klausuren beim Förderverein bestellen. ReferentInnen kommen mit einem für euch maßgeschneiderten Angebot zu euch vor Ort. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fv-kljb-freiburg.de/2011/02/kaum-gewunscht-%e2%80%93-schon-erfullt/

Artikel zum Leistungskatalog im BUFO

In der aktuellen Ausgabe der KLJB-Verbandszeitschrift BUFO des Bundesverbandes ist ein Artikel über den Förderverein der KLJB Freiburg e.V. erschienen: Der Förderverein der KLJB Freiburg präsentierte im Rahmen seiner Mitgliederversammlung Anfang Oktober einen Leistungskatalog für KLJB-Gruppen. Das Angebot soll die Bildungsarbeit der KLJB Freiburg stärken. Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fv-kljb-freiburg.de/2010/12/artikel-zum-leistungskatalog-im-bufo/

Startschuss des Leistungskatalogs für KLJB Gruppen!

Mitgliederversammlung 2010

Mitgliederversammlung des Fördervereins der KLJB Freiburg e.V.
Landshausen/Freiburg – Am Samstag, 25. September traf sich der Förderverein bei der KLJB Landshausen zur Mitgliederversammlung. Mit dabei war „KLJB Urgestein“ Hans Heitlinger, einer der ersten Diözesanleiter der KLJB Freiburg. „Das Angebot des Fördervereins beginnt dort, wo die Ressourcen von Kirche und Land enden. Hoffentlich werden auch in Zukunft viele Ehemaligen dieses Angebot unterstützen,“ unterstrich Heitlinger den wichtigen Nutzen des Fördervereins.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fv-kljb-freiburg.de/2010/10/startschuss-des-leistungskatalogs-fur-kljb-gruppen/